Mit unserer heutigen Spritztechnik zauberst du eine hübsche Rose auf deinen Muffin 🌹 – was wie hohe Kunst aussieht, ist tatsächlich gar nicht so schwer. Mit deiner Rosenblatt-Tülle (Ø 16 m) spritzt du zuerst einen kleinen Klecks in die Mitte des Muffins. Dann geht es an die Rosenblättchen. Dazu spritzt du einen leichten Bogen an den Klecks. Dabei muss die Spitze der Spritztülle nach oben zeigen. An das erste Rosenblatt fügst du im Anschluss nach und nach weitere hinzu, indem du die Tülle an der Mitte des ersten Blattes ansetzt und einen weiteren Bogen spritzt. So geht es jetzt weiter und weiter, bis deine Rose komplett aufgeblüht ist. 😊💝 #baketastelove #backenDE